Raspberry ice cream

33 Grad und es wird nocht heißer… Der Sommer ist da! Und das ziemlich plötzlich…Also kehrt man hier am See ein bisschen zum italienischen Lebensweg zurück wie all die Jahre. Rolläden runter oder Klappläden zu tagsüber, um die Hitze draußen zu halten und über die Mittagszeit Siesta machen, perfekt wenn dann auch noch Wochenende ist. Was kann man da besseres machen, als im Liegestuhl zu liegen und die Wärme zu genießen?! Ein gutes Buch in der Hand (das ich euch demnächst vorstellen werde) und dazu vielleicht ein leckeres Eis? Das dachte ich mir auch und habe Himbeer-Eis gemacht. Hier kommt das Rezept:

Was ihr braucht:
75g Puderzucker
50g Rohrzucker fein
200g Himbeeren (frisch oder TK)
200g Sahne

So wird´s gemacht:
1. Himbeeren auftauen, wenn ihr TK-Beeren verwendet.
2. Himbeeren, Puderzucker und Rohrzucker pürieren.
3. Flüssige Sahne unterrühren
4. Flüssigkeit in die Eismaschine geben und für ca. 1 Stunde rühren lassen. (Hängt natürlich von eurer Maschine ab)
5. Genießen!
Raspberry ice-cream and barbecued banana

Ihr habt keine Eismaschine? Macht nix, dann einfach die Flüssigkeit in einen Behälter geben und ab in den Gefrierschrank. Alle zwei Stunden mit einer Gabel gut durchrühren, damit die Masse cremig wird.

Genießt die Sonne und den Sommer!

——————
Suddently we have 33°degrees… So, summer arrived, what a great thing! We start the italien way of lifestyle now: Shutter down or folding shutter closed by day to keep the warmth out and do a siesta over noonday. Totally perfect, when it´s weekend. What better could you do than stay in the deck chair and enjoy the heat? With a good book (which I´ll present soon) and maybe a bit ice-cream? This was my thought and so I made raspberry ice-cream. 

What you need:
200g raspberries (fresh or frozen)
75g powder sugar
50g cane sugar
200g cream

How to do:
1. Let the raspberries defrost, if you use the frozen ones.
2. Purée the raspberries with the sugars.
3. Mix it with the fluid cream.
4. Put the liquidity into the ice-mashine for about an hour. (Depends on your mashine)
5. Enjoy and cool down!

You have no ice-mashine? No problem. Put the liquidity into a bin and this into the freezer. Stir it every two hours with a fork. 

Enjoy the sun and the summer!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s