Blätterteigvariationen/ Flaky pastry variations

Fußball-WM! Ich gestehe ja, dass ich nur Fußball-Fan bin, wenn EM oder WM ist. Ansonsten käme ich nicht auf die Idee jedes Wochenende die Spiele eines bestimmten Clubs anzuschauen. Aber EM und WM gehört schon irgendwie dazu. Vorallem in Deutschland, wo wir doch auch etwas fußballverrückt sind…
Ich hab bisher die meisten Spiele bei einem Freund in seiner Kellerbar mit Freunden geguckt. Private viewing statt public viewing sozusagen. Es ist sehr lustig mit fast nur Jungs Fußball zu gucken und dabei zu beobachten wie sie zwischen Phrasendreschen und Fußballanalyse schwanken 🙂 

Und da jeder was mitbringt und im Kühlschrank noch Blätterteig lag, hab ich einfach kleine Variationen verschiedener Beläge gemacht. Ein leckerer Snack für zwischendurch oder eben für den Fußballabend. Hier kommen die Rezepte (wobei Rezept schon fast zuviel gesagt ist).

Was ihr braucht:
(1. Variante)
Blätterteig
Ketchup oder Tomatensoße
Salami
Käse
 (2. Variante)
Blätterteig
Reibekäse
Schafskäse

(3. Variante)
Blätterteig
Äpfel
Rohrzucker

Die Mengen hängen davon ab wie groß euere Blätterteig ist bzw. wieviel ihr von einer Sorte herstellen wollt. Natürlich könnt ihr auch sonst alles drauf hauen, was ihr als Belag haben wollt.


So wird´s gemacht:
1. Für die herzhaften Varianten Belag auf dem Blätterteig verteilen und ca. 20min. nach Packungsangabe backen.
2. Bei der süßen Variante Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstücke mit dem Zucker in der Pfanne kurz karamellisieren und dann auf dem Blätterteig verteilen. Ebenfalls ca. 20min. nach Packungsangabe backen.
3. Genießen und für die eigene Mannschaft Daumen drücken!


PS: Wer kein Fußball mag, diese Stückchen machen sich auch besonders gut als Snack für zwischendurch oder zum Mädels-Abend…
————–
I just watch soccer, when it´s a wold championship or an european championship. It´s not my idea of a perfect weekend to watch the games of a special soccer club. But now with a championship, it´s great. Especially in Germany, where a lot of soccer-crazy people live. I didn´t watch the games in public, but at a friend´s basement bar with friends. For a little appetite I brought different flaky pastry.

What you need:
 (1. variation)
Flaky pastry
Ketchup or tomato sauce
salami cheese
(2. variation)
Flaky pastry
cheese 
sheep´s cheese
(3. variation)
Flaky pastry
apples
cane sugar

The amount depends on how big your flaky pastry is or from which variation you want more 🙂 You can of course choose every covering you want.

How to do:
1. for the tasty covering you put the ingredients on the flaky pastry and give it for ca.20min into the oven like the description at the packaging says.
2. fpr the sweet one you peel and cut the apples and give it with the sugar into a pan for caramelize the apples. Then put it at the flaky pastry and give it for ca. 20min into the oven like the description says. (The time depends a bit on your oven.)
3. Enjoy and keep your fingers crossed for your team!
PS: If you don´t like soccer, you can make these little flaky pastry pieces also for a girl´s eve…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s