Hilfe, mein Computer ist blockiert! Oder: IT-Karma

Technische Geräte und ich haben irgendwie ein schlechtes Karma. Dass ich eine Technikniete bin, hab ich ja schon mal erwähnt. Gestern war es mal wieder soweit. Mein Computer und ich wollten nicht mehr miteinander arbeiten.

Man stelle sich bitte folgendes Szenario vor: Ines sitzt am Laptop. Es stürmt (draußen natürlich, hab neue Fenster), weshalb das Internet immer ein bisschen spinnt. Aber das ist ein anderes Thema. Plötzlich hängt sich das Internet auf, als ich hektisch versuche die Seite zu schließen, hängt sich auch der Laptop auf und beginnt ein seltsames Tackern von sich zu geben. So als wäre der Wecker vom Peter-Pan-Krokodil aus dem Takt geraten. Also warten. Und weiter warten. Und immer noch warten. Es passiert nix.

Da weiß ich mir nicht anders zu helfen, als auf den An/Aus-Knopf zu drücken. Ganz lange, damit er auch wirklich runterfährt, der Tizian (so heißt mein Computer, aber das ist auch ein anderes Thema). Macht man nicht, ich weiß. Aber es ging wirklich gar nichts mehr. Er fährt auch schön brav runter und nach ein paar Minuten fahre ich ihn wieder hoch.
Doch oh Schreck, es geht nix mehr. Die Tastatur und das Mousepad sind blockiert. Ich kann nur noch die externe Maus benutzen. Super, kann also weiterhin ins Internet (das aber nicht so gut funktioniert wegen dem Sturm), ???-Hörspiele hören und alle Programme munter auf und zu machen. Aber nichts mehr schreiben. Keinen einzigen Buchstaben mehr. Ist halt schon blöd, wenn man den ganzen Tag am Schreiben ist. Und wenn der Doktorarbeitsfahrplan vorsieht ein Kapitel fertigzuschreiben…

Also wieder runterfahren und wieder hochfahren. Immer noch das gleiche Problem. Immerhin weiß ich jetzt, dass mein Laptop eine Bildschirmtastatur hat. Das Einlogg-Passwort einzugeben geht grad noch damit. Aber weiter an Texten zu arbeiten?! No way.
Also zücke ich das Handy und google mich mit einer sehr schwachen Internetverbindung (das Wetter, ihr erinnert euch) durch die verschiedenen mehr oder weniger gut formulierten Hilfsanfragen bezüglich einer blockierten Tastatur bei Windows 8.1. Ich lerne, dass das Problem häufiger vorkommt, lerne aber auch, dass die angebotenen Hilfestellungen nichts bringen. Weil es eben sehr schwer ist auf einer Tastatur eine Tastenkombi zu drücken, wenn die Tastatur blockiert ist.

Jetzt panisch meinem Bruder per Whatsapp geschrieben, was ich tun soll. Der ist aber grad nicht online. Und mein IT-Spezialist leider auch nicht. So google ich weiter. Versuche alles, was vorgeschlagen wird und was ohne Tastendruck möglich ist. Aber bei mir sind keine Einstellungen verschoben oder Häkchen gesetzt, wo keine hingehören.

Also kapituliere ich völlig verzweifelt, werfe meinen Schreibplan über den Haufen und fahre den Laptop wieder runter. Zur Sicherheit und um mir nicht vorwerfen zu lassen, ich hätte nicht alles, aber auch wirklich alles versucht, ziehe ich noch den Stecker und den Akku vom Gerät, warte und stecke alles wieder ein. Doch, es geschieht nichts.

Also verzweifele ich weiter und geh erstmal Schuhe anprobieren, die der nette DHL-Mann gebracht hat. Ist irgendwie nicht so mein Tag heute, die Schuhe sind zu groß.  Macht aber nix, bestell ich sie halt nochmal, eine Nummer kleiner. Man kann mir nicht vorwerfen, ich versuche nicht alles…

Geschätzte drei Stunden später meldet sich der befreundete IT-Spezialist und lässt sich die Nummer des Laptops geben. Nummer?! Mein Laptop hat ne Nummer?! (gut, hätte man sich denken können, es muss ja alles registriert sein). Dann schlägt er mir vor, dass wir eine Systemwiederherstellung durchführen (ich: ????).

Ich bin bereit und fahre den Computer wieder hoch. Und siehe da, es geht plötzlich wieder. Die Systemwiederherstellungsdrohung scheint Wirkung zu zeigen (wenn ich das gewusst hätte, hätte ich einige Nerven gespart…).

Aber da ihr das hier grade lest, wisst ihr, dass es immer noch geht. Ich kann wieder tippen! Ich bin quasi im Himmel! Das Mousepad ist zwar noch blockiert, aber wer braucht das schon! Und manchmal scheint es als ob die Tasten noch etwas verschlafen sind, aber es geht weiter mit mir und der Tastatur.

Lösungsversuch, typisch Frau und Technikniete: Alle Freunde mit IT-Ahnung hirschig machen, völlig verzweifelt im Dreieck springen, alle Freunde und Familienmitglieder ohne IT-Ahnung um Mitleid bitten und den Laptop gefühlte 7000 Mal hoch- und runterfahren. Wenn mich das nicht zum IT-Spezialisten qualifiziert, dann weiß ich auch nicht. Was genau nun zur Entblockierung geführt hat, weiß ich nicht. Aber ich bin sehr happy, dass ich wieder schreiben kann. Und muss mich nochmal über IT-Karma informieren.

Habt es schön!

 

—————-

I had problems with my computer. After some trouble with the w-lan (because of storm) my computer decided hang up. I had to close down by pushing the on/off-button. I know, you never ever shall do that, but nothing else worked. As I accelerate my keyboard was blocked. Nothing, what I searched with my mobile in the weak internet (you know, the storm) helped, because it´s not possible to push any key if the keyboard is blocked. After a lot of close down and accelerate again and after all „helpfull tipps from the internet“, I took out the rechargeable battery and adaptor. But it didn´t worked. Some hours later, when a friend of mine, an IT-specialist, calls me back, we decide to start the system completely new. And suddently – the keyboard worked again. Was it the menace of completely push down?! Or the estimated 7000-times close down and accelerate? I don´t know, but I´m happy, that I can type again! Yeah!

Happy day!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s